PR Krisenmanagement

pr krisenmanagementFür möglichst effektives PR Krisenmanagement decken Szenario-basierte Analysen bereits im Vorfeld potenzielle Krisenherde auf. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit, sich auf den Fall der Fälle vorzubereiten. Allerdings kann immer noch viel schief gehen, wenn die Kommunikationsprozesse nicht definiert oder lückenhaft sind.

Wir beraten Sie, wie Sie das richtige Team für das PR Krisenmanagement und die Kommunikation zusammenstellen, die Abstimmungshierarchien etablieren und die Backups briefen. Auf die kritischen Interviews bereitet Sie unser Coaching vor.

Der Effekt

Obwohl Ihr Unternehmen überraschend in die Schlagzeilen geraten ist, können Sie schnell reagieren. Die Kommunikation ist konsistent und strategisch. Sie genießen Glaubwürdigkeit, Ihre Statements werden ernst genommen.

Sie erreichen, dass der Fall schnell vergessen wird und sich die Medien anderen Themen zuwenden.

Worauf es ankommt

Bewahren Sie einen kühlen Kopf. Ein überhastet abgegebenes Statement ist schlimmer, als dass es 24 Stunden lang heißt, dass Ihr Unternehmen noch nicht Stellung genommen hat. Denn was einmal veröffentlicht wurde, können Sie nicht wieder zurücknehmen. Darüber hinaus müssen alle Statements so formuliert sein, dass sie möglichst wenig Raum für Missinterpretationen bieten und auch jeder Satz für sich allein genommen stehen könnte. All diese Anforderungen zu erfüllen gelingt selten, deshalb geben Sie am besten nur schriftliche Stellungnahmen heraus. Lassen Sie sich von uns begleiten, wir formulieren IHre Statements und führen Vorgespräche mit Journalisten. Darüber hinaus begleiten wir die Interviews und coachen Sie.

Verwandte Themen:

Kommunikation

Verhandeln

Leadership