Warning: Use of undefined constant img_path - assumed 'img_path' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/35/d39644723/htdocs/presse/wp-content/plugins/xsd-socialshareprivacy/wp_shp.php on line 82

Warning: Use of undefined constant shp_fbinfo - assumed 'shp_fbinfo' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/35/d39644723/htdocs/presse/wp-content/plugins/xsd-socialshareprivacy/wp_shp.php on line 83

Warning: Use of undefined constant shp_twinfo - assumed 'shp_twinfo' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/35/d39644723/htdocs/presse/wp-content/plugins/xsd-socialshareprivacy/wp_shp.php on line 84

Warning: Use of undefined constant shp_gpinfo - assumed 'shp_gpinfo' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/35/d39644723/htdocs/presse/wp-content/plugins/xsd-socialshareprivacy/wp_shp.php on line 85

Warning: Use of undefined constant shp_plinfo - assumed 'shp_plinfo' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/35/d39644723/htdocs/presse/wp-content/plugins/xsd-socialshareprivacy/wp_shp.php on line 86

Warning: Use of undefined constant shp_pldesc - assumed 'shp_pldesc' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/35/d39644723/htdocs/presse/wp-content/plugins/xsd-socialshareprivacy/wp_shp.php on line 87

Warning: Use of undefined constant shp_spage - assumed 'shp_spage' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/35/d39644723/htdocs/presse/wp-content/plugins/xsd-socialshareprivacy/wp_shp.php on line 88

Warning: Use of undefined constant shp_sfbbut - assumed 'shp_sfbbut' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/35/d39644723/htdocs/presse/wp-content/plugins/xsd-socialshareprivacy/wp_shp.php on line 89

Warning: Use of undefined constant shp_stwbut - assumed 'shp_stwbut' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/35/d39644723/htdocs/presse/wp-content/plugins/xsd-socialshareprivacy/wp_shp.php on line 90

Warning: Use of undefined constant shp_sgpbut - assumed 'shp_sgpbut' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/35/d39644723/htdocs/presse/wp-content/plugins/xsd-socialshareprivacy/wp_shp.php on line 91

Warning: Use of undefined constant shp_butpos - assumed 'shp_butpos' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/35/d39644723/htdocs/presse/wp-content/plugins/xsd-socialshareprivacy/wp_shp.php on line 92

Warning: Use of undefined constant wp_cumulus_widget - assumed 'wp_cumulus_widget' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/35/d39644723/htdocs/presse/wp-content/plugins/wp-cumulus/wp-cumulus.php on line 375
Social Media – Einsteigen oder nicht? - Presscouch RubyCom

Social Media – Einsteigen oder nicht?

By in RubyCom on 25. Februar 2011

Warning: Use of undefined constant shp_butpos - assumed 'shp_butpos' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/35/d39644723/htdocs/presse/wp-content/plugins/xsd-socialshareprivacy/wp_shp.php on line 253

Workshop zur Entscheidungsfindung und Strategieentwicklung

Social Media – Einsteigen oder nicht?

Social Media – Einsteigen oder nicht?

Babenhausen, 25. Februar 2011 – RubyCom bietet ab sofort 1-tätige Workshops zum Thema Social Media. Sie unterstützen Unternehmen dabei zu entscheiden, ob sie sich in sozialen Medien engagieren sollen und wenn ja, wie. Die Workshops dienen dazu, die individuelle Situation des Unternehmens zu analysieren, Daten zu aggregieren und auf dieser Basis eine Entscheidungsgrundlage zu schaffen.

Soziale Medien verändern die Art, wie bestimmte Zielgruppen kommunizieren, sich informieren und Kaufentscheidungen vorbereiten. Viele Unternehmen wissen noch nicht, wie sie mit dem neuen Kanal umgehen sollen, vor allem weil er eine neue Kommunikationskultur erfordert und die traditionellen Strategien nicht greifen.

Im Social Media-Workshop werden folgende Fragen geklärt:

  • ob das Engagement in sozialen Medien für das Unternehmen sinnvoll ist (Zielgruppenanalyse, Erläuterung der Vor- und Nachteile sozialer Medien etc.)
  • für welche Abteilungen die Kommunikation über soziale Medien sinnvoll ist (beispielsweise PR, Kundenservice, Vertrieb; Kosten-Nutzen-Abwägung)
  • mit welchem Ressourcen-Einsatz das Unternehmen rechnen muss (ein oder mehrere Mitarbeiter, Auslagerung an einen Partner, Voraussetzungen dafür etc.)
  • welche Abteilungen in den Prozess eingebunden werden sollten
  • wie die Corporate Culture auf soziale Medien übertragen werden kann (Wording, Themen etc.)
  • Entwurf von Social Media Guidelines

Neben der strategischen Beratung zum Thema Social Media unterstützt RubyCom Unternehmen auch im Tagesgeschäft, bei der Entwicklung digitaler Gesprächsplattformen und der Umsetzung von Kampagnen. Die Kommunikationsberater analysieren Unternehmens-Images im Netz und begleiten die Mitarbeiter von Kunden beim Aufbau der Kommunikation. Sie formulieren Social Media Guidelines und beraten bei der Implementierung. Auf dieser Grundlage wird das Social Media-Konzept integraler Bestandteil der Gesamtkommunikation.

Über RubyCom

RubyCom kommuniziert für Technologieunternehmen und coacht Fach- und Führungskräfte, damit sie effizient und professionell kommunizieren und führen. RubyCom ist Gründungsmitglied der internationalen Association of Communication Experts (The ACE), die mit Partnern in 25 Ländern vertreten ist. Weitere Informationen unter www.rubycom.de oder www.rubycom.org.

Kontakt:

Katharina Scheid, RubyCom – Business Coaching for Reputation Management,

Tel. 06073-6889 186, E-Mail: k.scheid@rubycom.de, Twitter: RubyCom

Comments are closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen